11

Software Architekt – Elektrische Bremssysteme ADAS Deutschland

Role: Software Architekt - Elektrische Bremssysteme ADAS Deutschland

Ref: 08120

Job Type: Permanent Role

Industry: ,

Area: ,

Location: Koblenz

Salary:

job description

Software Architekt – Elektrische Bremssysteme

Unser Kunde ist ein führender Entwickler und Innovator im schnell wachsenden Bereich der Fahrerassistenzsysteme (DAS). Diese Bremsen – Lenkung – Kamera – und Radar – basierte Technologien unterstützen den Fahrer durch Informationen und das Handeln auf Umweltdaten an der Vorder -, der und der Rückseite von Fahrzeugen, um Fahrer vor drohender Gefahr zu warnen. Sie können auch intuitive Hinweise oder Aktionen wie Brems- und Steuereingaben bereitstellen, um dem Fahrer zu helfen, in der Spur zu bleiben oder Komfortfunktionen wie die Adaptive Cruise Control anzubieten.
Ihre Aufgaben:
Weiterentwicklung der Softwarearchitektur elektronischer Bremssysteme unter Be-rücksichtigung von Automotive SPICE, der funktionalen Sicherheit gemäß ISO 26262 und weiteren Themen mit Architektureinfluss (z.B. AUTOSAR)
Modellierung des dynamischen Verhaltens der Software (Task Scheduling, Multicore)
Analyse der Anforderungen, insbesondere der Sicherheitsanforderungen, an die Soft-ware, Ableiten eines Architekturentwurfs und Herstellen einer Nachverfolgbarkeit zwischen Anforderungen und Architekturmodell
Pflege und Erweiterung des Metamodells zur Softwarearchitektur
Regelmäßiger Austausch mit den anderen Architekturebenen des Systems und den Softwarentwicklungsabteilungen

Ihr Profil:
Studium der Elektro- oder Nachrichtentechnik, Informatik, Mechatronik oder eines naturwissenschaftlichen Studiums wie bspw. Physik
Erfahrung in der Entwicklung von Software für eingebettete Systeme, bevorzugt im Automotive Umfeld sowie Verständnis der Methoden zur Architekturentwicklung
Kenntnisse in der Anwendung und Entwicklung von UML/SysML basierenden Designs sind genauso von Vorteil wie Erfahrungen in der Modellierung des dynamischem Ver-haltens der Software
Abstrakte Denkweise, Spaß an der Zusammenarbeit im Team, Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Erfahrung
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift , Reisebereitschaft

Sind Sie daran interessiert?

Dann bewerben Sie sich online, bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen) unter email hidden; JavaScript is required

Für Fragen steht Ihnen Herr Philip Bowers gerne telefonisch unter: +44 (0)1277 352168 zur Verfügung.

If you believe that you have the skills and experience for this role and are eligible to work unrestricted in Germany, please submit your CV. All applications are responded to




Personal Details

We currently accept Word documents, PDF files and either plain or rich text files.

If you have any problems using this form then please email